Diagramm Websites mit HTTPS. 200 Websites im Test: Nur 9,5% erfüllen diesen Standard.
Von 200 getesteten Websites

Gefahr Sicherheitslücken

Stellen Sie sich vor, Ihre Website wird gekapert und für illegale Zwecke genutzt. Oder Ihre Kundendaten werden gestohlen. Die Risiken von alten, nicht gewarteten Systemen sind vielfältig. Hacker nutzen die vorhandenen Sicherheitslücken, um Schadsoftware zu installieren, über die Website Spam zu versenden oder sie als Hosting Plattform für Malware und Phishing zu missbrauchen. Im besten Fall ist die betroffene Website nur nicht erreichbar und mit etwas Aufwand wiederherzustellen. Im schlimmsten Fall werden Daten wie E-Mail-Adressen, Kundendaten oder Kreditkartennummern gestohlen und die Freigabe erpresst oder die Daten weiterverkauft.

Abgesehen vom Imageschaden können solche Fälle auch für erhebliche finanzielle Kosten sorgen. Darum sollten Unternehmen rechtzeitig vorsorgen. Der Wechsel in ein aktuelles Content Management System sorgt hier auf einen Schlag für Verbesserung und es werden viele bekannte Lücken geschlossen. Viele Unternehmen sind bei diesen Themen überfordert. Daher empfiehlt es sich, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Damit kann gewährleistet werden, dass auch bei künftigen Sicherheitsrisiken ein rechtzeitiges Update vorgenommen wird.

Denn wie auch bei anderen sicherheitsrelevanten Fragen gilt auch im Internet: Lieber den Profi ranlassen, als sich selbst versuchen.

© 2017 by dobu Web GmbH